Ansonsten unerwartet super

Alte Gewohnheiten, Spiegel meines Wesen
Unsicherheit, Unglückliches Unbehagen
Altes Leben, Motor meiner Veränderung
Unabhängigkeit, Unbeschwerter Unfug
Ich hatte abgelegt

Kompromisse, gemeinsam gefunden
Bedürfnisse, einstweilen unerfüllt
Zugeständnisse, stumm entstanden
Gelegenheitsküsse, eingestellt
Ich hatte abgewägt

Verzweifelte Hoffnung, so ungewiss
Blinder Glaube, geschätzt …

Von Grenzen und Schutz

Über das Wochenende war meine kleine Familie zum Familientreffen in Zürich gewesen. Da wir – klassischerweise – gerade knapp bei Kasse sind, hatten wir uns möglichst günstige Wege ausgesucht: hin per Bahn und zurück per Bus beide Male durch die …

Mit Kinderbetreuung

Oder: es ist nicht immer alles so einfach wie du denkst.

Letztes Wochenende war ich wieder auf einer wundervollen Konferenz der Ruby-Community: dem #eurucamp. Die Konferenz versteht sich als eine für möglichst alle Menschen, weshalb selbstverständlich auch eine Kinderbetreuung …

Programmierende Eltern

Eltern führen in meiner Branche immer noch ein Nischen dasein. Ihre Bedürfnisse sind meist nicht präsent. Ich arbeite als Webentwickler und habe mich auf den Backend Teil spezialisiert. Mit dieser Technologie habe ich bislang immer in kleinen und jungen Firmen …

Grenzen

Letztes Wochenende waren wir auf einer Familienfeier in einer Gaststätte, ein Verwandter war 90 geworden. So Feiern sind mit kleinen Kindern ja immer gerne eine Herausforderung. Nicht nur, dass es eine unbekannte Situation sein kann. Es muss auch viel gewartet …

Schichtweise

„Guten Morgen. Das Kind ist wach und du bist dran.“ „Uhm? Ja, ich komme gleich zu euch“ Ein kurzer Blick aus müden Augen auf die Uhr offenbart: es ist kurz nach sechs, die Nachtschicht übergibt an die Morgenschicht. So, oder …

Miteinander reden

Communication

Communication by Paul Shanks https://www.flickr.com/photos/pshanks/411196422

Vorgestern war ein ziemlich beschissener Tag. Ich bin ja gerade auf Jobsuche und war letzte Woche zur Probearbeit in einer wirklich tollen Firma bei dem ich ziemlich geglänzt hatte. Es sah alles ziemlich gut aus …

Kinderschmerzen

Gerade bin ich auf Arbeitssuche. Um unsere Miete am Ende des Monats zu bezahlen und die Zeit zu überbrücken, bis einer von diesen langwierigen Bewerbungsprozessen mal durch ist, arbeite ich gerade als Freelancer. Das PHP-Gefrickel mit dem ich gerade arbeiten …