Mit Freunden gelacht, gemacht, gehacht.
Von jenen vieles erlernt, perlte vieles Lob.
Von andren geschätzt, manches Glas erhob.
Mit bekommen, mit Zweifel, aber mit gemacht.

Die Skepsis hat Gründe, stahl ich mir doch Ziele.
Und mit denen Pläne, Ehrgeiz getriebene. Spiele
Und Tanz gehörtn stets zu mir, ja auch Helligkeit
Die strahlte, den Weg bahnte in Selbstgefälligkeit.

Aber davor beim wachsen, lernt ich zu verachten.
Wie mir ergibt leben & denken, handlen & lenken,
Wie’s mich treibt vor Intresse & Suche nach Sinn.
Aber dies versteckte lange, vergessen in mir drinn.

Also steh ich mir, wie die andren, selbst im Weg,
Zur Veränderung, zur Akzeptanz meines Selbst,
Zur Wegfindung, Planfindung, Abfindung,
Also pack ich das jetzt an. Seh ja’n Steg.

Flattr this!